Wellensittich-Spielzeug: Welches Spielzeug ist geeignet und welches nicht?

Wellensittichen wird schnell langweilig, wenn sie nicht ausreichend beschäftigt werden. Daher sollte ihnen spezielles Wellensittich-Spielzeug zur Verfügung gestellt werden, damit sie über den Tag etwas zu tun haben und Freude empfinden. Es sind kluge Vögel und leider ist nicht jedes Spielzeug für sie geeignet.

Die Spielzeuge sollten am besten aus Naturmaterialien bestehen und keine Gefahr für die Vögel darstellen. Es gibt sogar die Möglichkeit, Spielzeuge und Beschäftigungen selbst zu basteln.

Welches Wellensittich-Spielzeug eignet sich nun am besten?

Wellensittich auf Holzstange mit Wellensittich-Spielzeug

Als erstes muss sichergestellt werden, dass der Wellensittich nicht alleine gehalten wird. Er braucht mindestens einen Artgenossen. Besser wäre es, wenn man eine ganze Gruppe an Wellensittichen zu Hause halten kann. Wellensittiche sind sehr gesellig und ertragen es nicht gut, wenn sie ständig allein den Alltag bewältigen müssen.

Trotz Artgenossen benötigen die Wellensittiche Beschäftigungsmaterialien, um den ganzen Tag aktiv bleiben zu können. Das Angebot und die Auswahl sind sehr groß, doch nicht jedes Spielzeug ist gut für die Mini-Papageie. Die Spielzeuge sollten aus angespritzten Naturmaterialien angefertigt worden sein, damit sie sich nicht an ihnen während dem Spielen vergiften.

Als artgerecht gelten die Spielzeuge erst, wenn die Möglichkeit besteht zu zum Nagen, zum Schwingen und zum Klettern.

Des Weiteren sollten die Wellensittiche genügend Freiflug bekommen, damit ihre Muskeln nicht einschlafen und sie vital bleiben. Überschüssige Energie kann hier abgebaut, sowie die Neugier der Vögel geweckt werden. Wellensittiche lieben es, ihre Umgebung genauestens zu erkunden.

Saugnapf Sitzstangen sind hervorragend, die am Fenster befestigt werden können. Während dem Freiflug sollten sich keine gefährlichen oder spitzen Gegenstände in der jeweiligen Räumlichkeit befinden.

Kleinere Spielzeuge können im Wellensittich-Käfig untergebracht werden. Größere Spielzeuge eignen sich eher für das Vogelzimmer. Es gibt sogar extra auf Wellensittiche abgestimmte Vogelspielplätze mit Essenschalen und zahlreichen Klettermöglichkeiten.

Weitere Spielsachen, die sich hervorragend für Wellensittiche eignen, sind:

  • Eine Vogelschaukel
  • Korkscheiben
  • Leitern aus Holz
  • Korkröhren
  • Korksitzbretter
  • Äste, die frei schwingen
  • Spiralseile
  • Zweige
  • Kletternetze
  • Klötze aus Holz
  • Weidenringe oder Weidenkugeln
  • Gerüste zum Klettern für die Zimmerdecke

Die meisten Spielzeuge sind handgefertigt und aus unbehandelten Naturmaterialien entwickelt. Nicht nur Wellensittiche profitieren von diesen Spielzeugen, sondern auch kleine Papageie, Nymphensittiche und Kanarienvögel.

Yue Vogel Papagei Spielzeuge 7 Stück, Kokosnuss Vögel Käfig mit Leiter, Hängend Schwingen...*
  • ✽[Verpackungsset] 7-teiliges vogel käfig spielzeug set, darunter 1 Kokosnuss vogel nest mit leiter, 1 spiral per lenleiter, 1 vogel hängematte mit glocke, 1 barsch stehen, 1 vogel hängend...
  • ✽[100% Natürliches Material] Diese kauen spielzeuge für sittiche bestehen aus 100% natürlichem holz, sisal seil und polierten kette ohne pigment, die sicher, umweltfreundlich und langlebig ist....

Stand: 30.09.2022 um 01:18 Uhr / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Spielerische Futtersuche als Wellensittich-Spielzeug

Spielzeuge mit einer Möglichkeit zur Futtersuche sind für die süßen Wellensittiche besonders begehrenswert, da hier die Vögel lange beschäftigt sind. Hier handelt es sich spezifisch um Gegenstände, in denen sich eine Menge Futter befindet, das herausgepickt werden will.

Wellensittiche sind, wie oben schon erwähnt, sehr intelligent, sodass man den Vögeln auch Intelligenz-Spiele zur Verfügung stellen kann. Körbchen mit Leckeren und Wühlkisten mit Streuzeug werden die Kleinen sehr erfreuen.

Im Sommer lieben es Wellensittiche zu duschen und zu baden. Daher sollte man Platz für eine kleine Wanne schaffen, beziehungsweise für einen Vogelbrunnen. Das Baden gibt den Vögeln die Möglichkeit, ihr Gefieder, sowie auch ihre Haut zu pflegen. In die Wanne kann man frische Salatblätter legen, denn in denen wälzen sich die Wellensittiche gerne. Im Käfig können zusätzlich Badeschalen angebracht werden.

Shredder als Wellensittich-Spielzeug:

Wellensittiche lieben es, Dinge mit ihren kräftigen Schnäbeln zu zerschreddern. Naturkork würde sich dazu besonders gut eignen. Es gibt sogar Kork, an dem Moos anwachsen kann, das dann zusätzlich als gesunde Nahrungsquelle dient. Kletterspiralen und Schredderkugeln sind weitere großartige Möglichkeiten zum Schreddern. Des Weiteren mögen es Wellensittiche mit Papier, Blättern, Knospen, Ästen, Knabberrollen und Grünpflanzen zu spielen.

Kletterspielzeug:

Die Wellensittiche sollten in regelmäßigen Abständen ihren Gleichgewichtssinn stimulieren und trainieren. Dazu eignet sich Kletterbrücken aus Sisalseil oder Holz. Vogelschaukeln, Sitzstangen und Knabberringe sind ebenfalls hilfreiche Gegenstände für den Gleichgewichtssinn. Weitere Gegenstände wären:

  1. Kletternetz
  2. Kork Knabberseil
  3. Doppelschaukel
  4. Kokosnest
  5. Vogelwippe

Wer möchte, kann aus Weidenzweigen selbst einen Strohring flechten. Zudem wollen Wellensittiche wie Katzen ständig etwas herunterwerfen. Dafür würden sich Weidenbällchen eignen.

Auf was sollte verzichtet werden:

Ein ganz wichtiger Punkt beim Wellensittich-Spielzeug ist, auf Glocken und auf Spiegel zu verzichten, da diese den Spieltrieb der Wellensittiche nicht unterstützen und den Vögeln oft sogar Angst bereiten. Außerdem könnten Wellensittiche apathisch werden, da sie einen fremden Vogel im Spiegel sehen und sich selbst nicht erkennen.

Außerdem sollte man auf gefärbtes Spielzeug verzichten, da diese Schadstoffe enthalten könnten. Künstliche Farben und Lackierungen sollten ebenfalls nicht gekauft werden. Wenn man aber trotzdem bunte Spielsachen kaufen will, sollte die Bemalung mit Lebensmittelfarbe erfolgen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.